Informationen für Eltern


Mitmachen dürfen alle Kinder und Jugendlichen aus den Gemeinden Oberkulm, Unterkulm und Teufenthal. Die Altersangaben der Kursausschreibungen sind bindend. 

Es besteht keine Einschränkung, wie viele Kurse Ihr Kind besucht. Die Anzahl verfügbarer Plätze wird angezeigt. Der Passpreis beträgt 20.00 CHF pro Kind und Semster (wird im Shop als Versandkosten ausgewiesen) zuzüglich mögliche Kurskosten gemäss Ausschreibung. 

Bitte wählen Sie die Kurse im Shop jeweils nur für ein Kind und vermerken Sie unter Kommentare Name, Vorname, Geburtsdatum des Kindes sowie eine Notfallnummer, unter welcher Sie als Eltern erreichbar sind. 

Die gesamten Kurskosten sowie der Passpreis müssen bei der Anmeldung per E-Banking oder via Twint überwiesen werden. Sie können Ihr Kind auch unter den Ferien noch anmelden oder noch nachträglich Kurse dazu buchen, sofern es die Anmeldefristen zulassen. 

Benötigen Sie finanzielle Unterstützung? Dann wenden Sie sich vor einer Anmeldung an admin@ferienspassmittlereswynental.ch

Sollte ein Kurs vom Veranstalter abgesagt werden müssen, werden die Kosten zurückerstattet. Wenn Ihr Kind an der Kursteilnahme
verhindert ist, melden Sie es auf jeden Fall vor Kursbeginn per Mail an info@ferienspassmittlereswynental.ch ab. Für bezahlte und nicht in Anspruch genommene Kurse kann kein Geld zurückerstattet werden. Der Passpreis wird in keinem Fall zurückerstattet.

Mit der Anmeldung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Fotos der Kurse auf dieser Webseite, der Webseite der Jugendarbeit Mittleres Wynental, dem Jahresbericht der Jugendarbeit Mittleres Wynental und in eventuellen Zeitungsartikeln veröffentlicht werden dürfen.

Bei gesundheitlichen oder sozialen Beeinträchtigungen, die eine Teilnahme am Kurs beeinflussen könnten, muss die Leitung Jugendarbeit informiert werden. Bei Covid-19 Symptomen dürfen die Kinder nicht am Kurs teilnehmen. 

Die Teilnehmenden sind weder für Unfälle, noch für Haftpflicht über den FerienSpass oder den Kursanbeiter versichert. Die privaten Versicherungen der Eltern kommen hier zum Tragen. Die Eltern tragen die Verantwortung, dass Kinder bis 12 Jahre pünktlich am Treffpunkt des Kursortes erscheinen und auch pünktlich wieder abgeholt werden. Kinder ab 12 Jahren entlassen wir, sofern keine gegenteilige Vereinbarung mit den Eltern vorliegt, nach Kursende auf den Heimweg.

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne per Mail info@ferienspassmittlereswynental.ch oder Telefon 077 493 55 64 zur Verfügung. 


Bankverbindung

Raiffeisenkonto Reitnau-Rued, 5044 Schlossrued

CH78 8080 8009 4193 9661 5

Verein Pro Jugend Mittleres Wynental, Hauptstrasse 32, 5726 Unterkulm